Startschuss in die Saison 19/20

Pünktlich um 11:11 Uhr eröffneten wir bei der Lebenshilfe den Fasching.
Ganz herzlich bedanken wir uns bei Ilse und Lenka mit Team für die Einladung und die hervorragende Bewirtung.
Wir wurden mit Krapfen, Würstle, Gulaschsuppe und kühlen Getränken verwöhnt.

Mit Melanie, Benedikt und Fabian konnten wir drei guggabegeisterte Neuschneggle ins Probejahr aufnehmen.

Nach der Lebenshilfe zogen wir durch Frastanz und besuchten unsere Freunde:

  • Fraschtner Schäller im Dartclub
  • Närrische Riebelzunft Frastanz im Kreuz
  • Sparkasse Frastanz
  • Faschingskomitee Frastanz in der Weinstube

Um ca. 16:30 Uhr lud uns die Dornbirner Fasnat-Zunft zu ihren Faschings Rämi Dämi ins Kulturhaus Dornbirn
Nach einer Stärkung in der Pizzeria Serenata in Hohenems gings zum Abschluss ins KOM nach Altach,
wo die Altacher Funkenzunft die „Faschingseröffnung um da Kumma“ veranstaltete.
Alles in Allem ein gelungener Start.
Wir freuen uns schon auf diese Saison.